Lager

Was ist ein Lager?

Mehrmals im Jahr treffen wir uns und veranstalten mehrtägige Lager, entweder allein oder zusammen mit anderen Stämmen aus Niedersachen, Deutschland oder sogar der ganzen Welt. Sie sind stationär auf einem Gelände und beinhalten oft eine Spielgeschichte - zum Beispiel zu den Themen "Indianer" oder "Piraten".

Auf Lagern schlafen wir in unseren Zelten, tagsüber veranstalten wir große Spiele, kochen und essen zusammen, werken, basteln oder singen. Dabei erlebt man jeden Tag etwas Neues und kann ganz neue Eindrücke gewinnen und andere besser kennenlernen.

 Ein Lager kann ein Wochenende mit dem Stamm auf dem Heimgelände sein, in einem anderen Pfadfinderheim in einer anderen Stadt, oder ein riesiges Bundeslager sein.